Grundschule An der Bergkette 
Startseite
Wir über uns
Kollegium
Klassen
Schulleben
Schülerbücherei
AGs
Schulordnung
Termine
Eltern
KOV
Einschulung
Übergang Sek. I
Förderverein
 
 
Einschulung
 
Einschulungstermin im Schuljahr 2018/2019
Samstag 11.August 2018
Geh mit Gott in die Welt, geh mit ihm und seiner Liebe, weil du überall von ihr umgeben bist.
 
Unsere Einschulung beginnt um 9.30 Uhr mit einem Schulanfängergottesdienst in der Rogate-Kirche Wendthagen.
 

Für Ihr Kind beginnt dann ein neuer Lebensabschnitt.

Aus diesem Anlass wollen wir Gott danken für die Bewahrung bis zu diesem Tag und bitten ihn um Schutz und Segen für den neuen Weg.

 
Jede große Reise beginnt mit einem kleinen ersten Schritt.
 
Die Einschulung in der Schule beginnt um 10.45 Uhr.

 Wir freuen uns auf den gemeinsamen Weg mit Ihrem Kind.

 
Liebe Eltern,  bitte denken Sie daran, dass wir die Schultüten Ihrer Kinder bereits am Freitag 10. August 2018
in der Schule in Empfang nehmen.
 

So ist Ihr Kind am besten auf den Schulanfang vorbereitet

Niemand muss bei Schuleintritt irgendetwas lesen, schreiben oder rechnen können.

Das Folgende aber sollte Ihr Kind selbstständig erledigen, ausführen oder befolgen können: 

 

1.     sich allein an- und ausziehen, Schuhe binden

2. für einen kurzen Zeitraum (ca. 15 Minuten) allein spielen, auf jemanden oder auf etwas warten

3. mit Stiften und Schere zielgerichtet umgehen, Spielzeuge sachgemäß verwenden und behandeln

4. sich auf einem Spielplatz bewegen ohne sich oder andere in Gefahr zu bringen

(wichtig auch für den Sportunterricht und die Schulpausen)

5. überschaubare regelmäßige - kurze - Arbeiten und Pflichten nach Anweisung zu Hause

und im Kindergarten erfüllen, mit Hilfe Ordnung schaffen auf kleinem Raum (Kinderzimmer)

6. eigene Bedürfnisse zu Gunsten der Gemeinschaft (Gruppe, Klasse) für einen angemessenen Zeitraum zurückstellen

7. Regeln beachten und respektieren können

8. sensibel sein für minimale Höflichkeitsformen: bitte und danke sagen, grüßen, Blickkontakt beim

Gespräch, ausreden lassen, ehrlich sein, abwarten, Fehlverhalten zugeben und sich entschuldigen,

niemanden auslachen, niemanden anfassen, der das nicht möchte, sich an Abmachungen halten